Freitag, 5. Dezember 2014

reindeer noses to go

hohoho - wir sind mitten drin in der vorweihnachtszeit. und gestern gings an die produktion von kleinen geschenksäckchen mit reindeer noses to go. rudolph und seine kollegen haben sich mächtig ins zeug gelegt und ihre schoggi-näseli aufpoliert...


dazu braucht man
pro beutel 8 malteser-kugeln
1 grössere rote kaugummi-kugel

klarsichttüten
tacker
beidseitig, selbstklebende foto-kleber
karteikarten
drucker




pro beutel 8 maltester-kugeln für rudolphs elch-kollegen dasher, dancer, prancer, vixen, comet, cupid, donner und blitzen füllen und last but not least die rote kaugummi-kugel für rudolph. die beutel einmal umknicken und mit dem tacker mittig verschliessen. die foto-kleber ebenfalls auf der vorder- und rückseite mittig platzieren und damit die gefalteten bedruckten karteikarten befestigen.




reindeer noses to go: http://rookietorockstar.blogspot.ch/2012/12/thoughtful-thursdayreindeer-noses-to-go.html
names of reindeers: http://www.spoolandspoonblog.com/2012/11/reindeer-name-printable.html

Kommentare:

  1. Was für eine tolle, einfache Idee, die trotzdem wahnsinnig viel hermacht! Ich bin ganz begeistert, meine Liebe! Vor allem die Kaugummikugel find ich cool. Wie früher, kennst du noch diese roten Kaugummiwürste? Wenn ich jetzt daran denke sahen sie wirklich nicht gerade lecker aus, aber als ich klein war, waren sie absolut in ;)
    Liebste Adventsgrüße, Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mia, danke für dein liebes Kompliment ♥ Die Beschenkten hatten auch sehr Freude daran! Ohja, und Kaugummiwürste waren ein absolutes Must-have! Ganz liebe Grüsse zu dir ♥

      Löschen